Nach der GeburtNach der Geburt

Präeklampsie

Diese Beratung informiert dich präventiv zum Thema Präeklampsie oder hilft dir bei der Bewältigung einer Präeklampsieerfahrung.

Es ist oft eine existentielle oft eine äusserst beängstigende Erfahrung, in der Schwangerschaft an einer Präeklampsie (im Volksmund „Schwangerschaftsvergiftung“) zu leiden.

Die Präeklampsie stellt sich ohne Vorwarnung ein – die Fachleute stellen die Schwangere vor vollendete Tatsachen. Tatsachen wie extrem hohen Blutdruck, Wassereinlagerungen etc., die der werdenden Mutter subjektiv nicht auffallen, die lebensbedrohlich für die Mutter und ihr Kind werden können.

Die oft akuten Situationen können traumatische Spuren in Mutter und Kind hinterlassen. In dieser Beratung schauen wir genauer hin, verstehen und verarbeiten eine mögliche oder erlebte Präeklampsie.

Ich unterstütze dich einerseits mit meinem Fachwissen und meiner Erfahrung als Hebamme. Andererseits arbeiten wir mit den Techniken der „Emotionelle Erste Hilfe“ konkret am Erlebten.


Kurskosten: CHF 150.–
Kursdauer: 2 x 120 Min
Kursinfo:


Anstehende Kurse

Präeklampsie

online Kurs, nach erfolgter Anmeldung erhältst du den Kurslink
Sandra Aeby

AG / BL / BS / SO
Telefon: 076 330 67 69
Email schreiben